Heimatausweis

Personen, die sich als Wochenaufenthalter/innen in einer anderen Gemeinde aufhalten (z. B. Studium), müssen dies bei der  Wohngemeinde bekannt geben. Diese stellt dann einen Heimatausweis aus, mit welchem sie sich bei der Einwohnerkontrolle der Aufenthaltsgemeinde anmelden müssen.

Der Heimatausweis ist für ein Jahr befristet und muss nach Ablauf verlängert werden. Die Kosten betragen Fr. 20.00. Der Heimatausweis kann im Onlineschalter bestellt  oder persönlich bei uns abgeholt werden.


 

zur Abteilung Einwohnerkontrolle