Fabienne Koch sagt "Dankeschön und auf Wiedersehen"

Liebe Neunkircher-Bevölkerung

 

Mit einem weinendem und einem lachenden Auge verlasse ich nach bald 14 Jahren die Gemeinde Neunkirch per Ende August 2017 und widme mich dann voll und ganz dem „Muttersein“.

Ich möchte es mir nicht nehmen lassen, mich an dieser Stelle bei Ihnen allen für die tolle Zeit zu bedanken. Meine Arbeit und die persönlichen Begegnungen haben mir immer viel Freude bereitet und Sie alle haben dazu beigetragen, meinen Arbeitsalltag spannend und abwechslungsreich zu halten.

Ich wünsche Ihnen alles Gute und vielleicht sieht man sich bei einer anderen Gelegenheit.

Freundliche Grüsse, Dankeschön und auf Wiedersehen

Fabienne Koch

 

 

 


Meldung druckenText versendenFenster schliessen